Angebote

Besser leben

Das Betreuungsangebot von Karcherhof und Thalmühle

Die beiden Höfe bieten viele Möglichkeiten zur eigenen Entwicklung. Ob beim Versorgen der Tiere, bei der gemeinsamen Arbeit auf den Feldern oder beim Singen und Malen: Alles, was die Menschen hier tun, hat einen direkt erfahrbaren Sinn. Zu sehen, wie die Pflanzen durch das eigene Zutun wachsen, das selbst geerntete Obst zu schmecken und verarbeiteten Produkte zu genießen – das sind wertvolle Erfahrungen. Ganz besonders für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer geistigen Beeinträchtigung. Sie erfahren, was das eigene Tun bewirkt und wie es das Selbstwertgefühl stärkt.

Gestützt durch ein Programm aus Kunst, Bewegung und psychologischer Betreuung entdecken die Betreuten ihre eigenen Stärken. Sie finden neue Wege, ihr Leben zu meistern.

Je nach Alter und Anforderungen sind beim Verein zur Pflege von Erde und Mensch verschiedene Betreuungsformen möglich:

  • Tagesgruppe für Kinder und Jugendliche mit sozialen Schwierigkeiten, Entwicklungsproblemen oder geistigen Beeinträchtigungen, die nach der Schule weitere pädagogische Betreuung benötigen.
  • Arbeitstherapie für Erwachsene, die eine berufliche Perspektive entwickeln möchten.
  • Sozialtherapie für junge Erwachsene, bei denen es einer stationären Betreuung bedarf.
  • Ambulante Hilfen für Erwachsene, die ihr Leben selbst gestalten wollen.

Den genauen Ablauf der Betreuung klären wir in einem persönlichen Gespräch mit Betreuter/Betreutem und Eltern, Erziehungsberechtigten oder bei Bedarf mit entsprechenden Behörden oder Einrichtungen. In unserer Planung nehmen wir Bezug auf die persönliche Situation und die Vorlieben jeder/jedes Einzelnen. Dadurch und mithilfe eines professionellen Qualitätsmanagements stellen die MitarbeiterInnen eine optimale Versorgung sicher.

Betreuungsformen

Tagesgruppe für Kinder und Jugendliche
Arbeitstherapie für Erwachsene
Sozialtherapie für Erwachsene
Ambulante Hilfen

Angebote

Typische Arbeiten auf einem Bauernhof

  • Tiere und Pflanzen versorgen
  • Obst und Gemüse ernten
  • Lebensmittel weiterverarbeiten
  • und viel mehr

Hauswirtschaft

  • Kochen
  • Vorratshaltung
  • und viel mehr

Künstlerische Tätigkeiten

  • Singen
  • Malen
  • Handwerk
  • und viel mehr

Bewegung

  • Reiten
  • Wandern
  • hygienische Eurythmie
  • Tanz

Psychologisch-pädagogische Betreuung

  • regelmäßige Einzel- und Gruppengespräche

Ansprechpartnerin

Elke Görgen